Vertreterwahl

Meinung sagen. Vertreter:in werden.

In den Bundestag bringen wir Sie zwar nicht, aber als Vertreter:in sind Sie Abgeordnete:r unserer
Mitglieder! Damit können Sie Impulse setzten, Ihre Meinung sagen, mitbestimmen und die Entwicklung Ihrer Bank aktiv mitgestalten.

Demokratie pur

Die Mitglieder wählen die Vertreter

Jedes Mitglied hat, unabhängig von der Zahl seiner Geschäftsanteile, genau eine Stimme. Die Mitglieder wählen die Vertreter und bestimmen so aktiv mit, wie es mit ihrer Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG weitergeht.

Rechte und Pflichten

Als Vertreter sind Sie die gewählten Abgeordneten der Mitglieder. Damit erfüllen Sie entscheidende Aufgaben bei der Gestaltung Ihrer Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG. In Ihrer Funktion geben Sie Vorstand und Aufsichtsrat wichtige Impulse für deren Arbeit und gestalten aktiv die Entwicklung der Bank mit.

Rechte und Pflichten von Vertretern

  • Vertretung der Mitglieder bei der jährlichen Vertreterversammlung
  • Informations- und Mitbestimmungsrecht bei der jährlichen Vertreterversammlung
  • Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrates
  • Mitbestimmung bei der Verwendung des Jahresüberschusses
  • Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Beschlussfassung von Satzungsänderungen

Eine Übersicht über die kompletten Aufgaben und Pflichten von Vertretern und nähere Informationen rund um die Vertreterwahl können Sie auch in unserer Satzung nachlesen.

Vertreter-Nominierung

Allgemeines

Turnusmäßig findet die Wahl der Vertreter:innen der Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG alle vier Jahre statt. Daher suchen wir immer wieder engagierte Kandidatinnen und  Kandidaten aus dem Kreis unserer Mitglieder, die als Vertreter:in die Bankpolitik aktiv mitgestalten und die Rechte und Pflichten der Mitglieder in diesem Gremium wahrnehmen möchten.  

Nominierung

Alle Mitglieder können sich für das Amt des Vertreters nominieren lassen. Sprechen Sie dafür gerne Ihren Berater an. Die vom Wahlausschuss nominierten Vertreter:innen werden benachrichtigt. Danach beginnt die eigentliche Wahl durch die Mitglieder.

Vertreter-Wahl

Wahlablauf

Die Anzahl der Vertreter wird durch die Mitgliederanzahl bestimmt. Aktuell zählt die Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG über 27.000 Mitglieder. Für je 100 Mitglieder wird ein:e Vertreter:in gewählt, die/der die Interessen der Mitglieder auf der jährlichen Vertreterversammlung vertritt. Gewählt werden zusätzlich mindestens 5 Ersatzvertreter.  

Die Wahllisten liegen zusammen mit der Wahlordnung zur Einsicht durch die Mitglieder während den üblichen Geschäftszeiten in den Geschäftsräumen unserer Bank aus.

Die Auszählung der Abstimmung erfolgt unter Aufsicht von Mitgliedern des Wahlausschusses nach der Wahl. Das vom Wahlausschuss festgestellte Wahlergebnis wird bekannt gegeben. Die Listen der gewählten Vertreter:innen und Ersatzvertreter:innen werden in den Filialen der Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG ausgelegt.

Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG, die bis zum Tag der Wahl in der Liste der Mitglieder beim Genossenschaftsregister eingetragen sind. Minderjährige Kunden können ihr Wahlrecht durch ihre gesetzlichen Vertreter ausüben.